Freitag, 05.02.2010

Tennis

Grönefeld eröffnet Fed-Cup-Auftakt in Tschechien

Mit dem Duell gegen Lucie Safarova eröffnet Anna-Lena Grönefeld für das deutsche Fed-Cup-Team die Erstrunden-Begegnung der Weltgruppe gegen die Auswahl aus Tschechien.

Anna-Lena Grönefeld konnte bislang ein WTA-Turnier gewinnen
© Getty
Anna-Lena Grönefeld konnte bislang ein WTA-Turnier gewinnen

Deutschlands Nummer zwei Anna-Lena Grönefeld bestreitet bei der Erstrunden-Begegnung der Weltgruppe in Tschechien das Eröffnungseinzel für das deutsche Fed-Cup-Team.

Dabei trifft die Weltranglisten-66. am Samstag in Brünn zunächst auf Lucie Safarova. Hoffnungsträgerin Andrea Petkovic steht direkt im Anschluss im Duell mit Petra Kvitova vor ihrem Einzel-Debüt in der DTB-Equipe.

Am Sonntag gehen dann zunächst die deutsche Nummer eins Petkovic und Safarova auf den Platz, ehe Grönefeld und Kvitova das vierte Einzel bestreiten.

Für das abschließende Doppel nominierte Teamchefin Barbara Rittner Kristina Barrois/Tatjana Malek, die gegen Lucie Hradecka/Kveta Peschke spielen. Die Besetzungen können aber kurzfristig noch geändert werden.

Sieg wird mit Heimspiel belohnt

Deutschlands Spitzenspielerin Sabine Lisicki hatte ihre Teilnahme abgesagt, weil ihr die Erstrunden-Partie nicht in den Turnierplan passte. Der Sieger des Duells trifft im Halbfinale im April auf die Ukraine oder Titelverteidiger Italien. In beiden Fällen hätte das Rittner-Team Heimrecht.

Deutschland und Tschechien standen sich in der Geschichte des Fed Cups bislang fünfmal gegenüber. Den bis dato einzigen Sieg gab es im Rahmen der Endrunde 1987 in Vancouver, als Steffi Graf und Claudia Kohde-Kilsch am Ende mit einem Finalerfolg gegen die USA den Pokal erstmals nach Deutschland holten.

Beim letzten Vergleich 1997 in Mannheim hatte die DTB-Equipe, die zuletzt vor 15 Jahren im Halbfinale stand, gegen Tschechien mit 2:3 den Kürzeren gezogen.

Multi-Talent Petkovic vor Fed-Cup-Debüt

Bilder des Tages, 5. Februar
Die Schlümpfe sind zurück! Zumindest im Westpac Stadium beim Rugby in Wellington (Neuseeland)
© Getty
1/5
Die Schlümpfe sind zurück! Zumindest im Westpac Stadium beim Rugby in Wellington (Neuseeland)
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502.html
Neuseelands Rugby-Spieler Save Tukola gibt den Ball um keinen Preis her. Da gibt's auch schonmal eine Ohrfeige für den Gegenspieler
© Getty
2/5
Neuseelands Rugby-Spieler Save Tukola gibt den Ball um keinen Preis her. Da gibt's auch schonmal eine Ohrfeige für den Gegenspieler
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=2.html
In der NBA hat Rafer Alston (l.) gut lachen. Sein Miami-Heat-Mitspieler Michael Beasley sieht bei seiner Landung schließlich sehr unglücklich aus
© Getty
3/5
In der NBA hat Rafer Alston (l.) gut lachen. Sein Miami-Heat-Mitspieler Michael Beasley sieht bei seiner Landung schließlich sehr unglücklich aus
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=3.html
Im Kampf um den Puck kann man in der NHL auch mal den Gesetzen der Schwerkraft trotzen. So wie hier Alex Ovechkin (r.) von den Washington Capitals
© Getty
4/5
Im Kampf um den Puck kann man in der NHL auch mal den Gesetzen der Schwerkraft trotzen. So wie hier Alex Ovechkin (r.) von den Washington Capitals
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=4.html
"Küss mich, ich war auch mal Werder-Coach": Otto Rehhagel (l.) beim vergeblichen Flirt-Versuch mit der Frau von Thomas Schaaf
© Getty
5/5
"Küss mich, ich war auch mal Werder-Coach": Otto Rehhagel (l.) beim vergeblichen Flirt-Versuch mit der Frau von Thomas Schaaf
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.