Tennis

Albert Costa weiterhin Davis-Cup-Kapitän

SID
Freitag, 18.12.2009 | 10:38 Uhr
Albert Costa (r.) hat mit Rafael Nadal, Fernando Verdasco und Co. ein bärenstarkes Team
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Der spanische Tennisverband hat den Vertrag seines Davis-Cup-Kapitäns Albert Costa zwei Wochen nach dem 5:0-Finaltriumph gegen Tschechien um ein weiteres Jahr verlängert.

Albert Costa bleibt Kapitän von Davis-Cup-Sieger Spanien. Gut zwei Wochen nach dem vierten Triumph der Iberer im wichtigsten Tennis-Mannschaftswettbewerb verlängerte der nationale Verband den Vertrag des früheren French-Open-Siegers um ein Jahr.

Costa hatte das Kapitäns-Amt im spanischen Team Ende 2008 nach dem dritten Titelgewinn von Emilio Sanchez übernommen.

Unter Costas Führung gelang der Mannschaft um den Weltranglistenzweiten Rafael Nadal nach einem Viertelfinal-Erfolg gegen Deutschland (3:2) später im Endspiel gegen Tschechien durch ein 5:0 die erste erfolgreiche Titelverteidigung seit Schweden 1998.

Gasquet punktet vor CAS

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung