Murray muss auf Tokio-Reise verzichten

SID
Donnerstag, 01.10.2009 | 12:29 Uhr
Andy Murray gewann in seiner Karriere bislang 13 Einzeltitel auf der ATP-Tour
© Getty

Eine Handgelenkverletzung verhindert den Start von Andy Murray beim ATP-Turnier in Tokio. Auch Roger Federer reist nicht nach Asien.

8component:Ad]Der Weltranglistendritte Andy Murray hat seine Teilnahme am ATP-Turnier in der kommenden Woche in Tokio wegen einer Handgelenkverletzung abgesagt.

Auch der Weltranglistenerste Roger Federer (Schweiz) wird in Tokio fehlen. Er legt nach dem verlorenen US-Open-Finale eine mehrwöchige Pause ein.

Petkovic scheitert im Achtelfinale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung