Beck besiegt Schüttler im deutschen Duell

SID
Mittwoch, 07.10.2009 | 09:58 Uhr
Andreas Beck steht derzeit in der Weltrangliste auf Platz 279
© Getty

Andreas Beck hat beim ATP-Turnier in Tokio das deutsche Duell gegen Rainer Schüttler mit 6:3, 4:6, 7:6 (7:3) gewonnen und trifft im Achtelfinale nun auf den Tschechen Tomas Berdych. Philipp Petzschner, Mischa Zverev und Simon Greul schieden dagegen aus.

Andreas Beck steht beim ATP-Turnier in der japanischen Hauptstadt Tokio im Achtelfinale. Im deutschen Erstrundenduell behielt der Ravensburger gegen Rainer Schüttler aus Korbach mit 6:3, 4:6 und 7:6 (7:3) die Oberhand.

Beck lag dabei im dritten Durchgang bereits mit 0:3 zurück und verwandelte nach 2:44 Stunden den Matchball. Er trifft nun auf den Tschechen Tomas Berdych.

Petzschner muss Niederlage einstecken

Philipp Petzschner aus Bayreuth ereilte hingegen das Aus. Der Bayreuther hatte beim 3:6, 2:6 gegen den Franzosen Richard Gasquet nicht den Hauch einer Chance.

Auch Mischa Zverev musste schon nach einem Spiel die Segel streichen. Der Hamburger unterlag Gasquets Landsmann Jo-Wilfried Tsonga mit 4:6, 3:6. Als letzter Deutscher schied Simon Greul aus Stuttgart aus, der gegen den an Nummer sieben eingestuften Schweizer Stanislas Wawrinka mit 3:6, 2:6 deutlich unterlag.

Lleytin Hewitt gibt Debüt in der Halle

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung