Tennis

Clijsters feiert siegreiches Comeback

SID
Dienstag, 11.08.2009 | 09:22 Uhr
Kim Clijsters brachte in ihrer Pause ein Kind zur Welt
© Getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Nach zweijähriger Abstinenz ist die Belgierin Kim Clijsters mit einem Sieg auf die WTA-Tour zurückgekehrt. Die 26-Jährige gewann in Cincinnati gegen die Französin Marion Bartoli.

Die ehemalige Weltranglistenerste Kim Clijsters hat nach zwei Jahren Abstinenz ein erfolgreiches Comeback auf der WTA-Tour gefeiert. Die 26-jährige Belgierin besiegte bei den Cincinnati Open im US-Staat Ohio die an Position 13 gesetzte Französin Marion Bartoli mit 6:4, 6:3.

"Ich hatte wirklich überhaupt keine Erwartungen, ich wollte nur rausgehen und spielen", erklärte Clijsters. Ihre Gegnerin war überrascht: "Nach zwei Jahren ohne Matchpraxis ist es ziemlich faszinierend, auf welchem Niveau sie jetzt schon wieder ist. Das ist schon Top-Ten-Level, das kann ich auf jeden Fall sagen".

Kim Clijsters kehrt auf den Tennisplatz zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung