Tennis

Wozniacki erneut Turniersiegerin in New Haven

SID
Sonntag, 30.08.2009 | 11:28 Uhr
Caroline Wozniacki (r.) steht derzeit auf Rang 9 der WTA-Weltrangliste
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Caroline Wozniacki hat zum zweiten Mal in Folge das WTA-Turnier in New Haven gewonnen. Die Dänin gewann das Finale gegen Jelena Wesnina aus Russland 6:2, 6:4.

Caroline Wozniacki hat in New Haven ihren Triumph aus dem Vorjahr wiederholt und den insgesamt sechsten Titelgewinn auf der WTA-Tour perfekt gemacht.

Die dänische Tennisspielerin gewann das Finale gegen die Russin Jelena Wesnina mit 6:2, 6:4 und zeigte sich für die am Montag beginnenden US Open gut gerüstet.

Für den Erfolg beim mit 600.000 Dollar dotierten Turnier im US-Bundesstaat Connecticut benötigte die an Position zwei gesetzte 19-Jährige 76 Minuten.

Für Wozniacki war es bereits der dritte Turniersieg des laufenden Tennisjahres. In Flushing Meadows ist Wozniacki an Postion neun eingestuft und bekommt es zum Auftakt in Galina Woskobojewa erneut mit einer Russin zu tun.

Mehr News und Hintergrundberichte zum Tennis

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung