Tennis

Qualifikantin Perwak zu stark für Görges

SID
Dienstag, 21.07.2009 | 23:23 Uhr
Julia Görges erreichte im August 2007 zum ersten Mal ein WTA-Turnier-Halbfinale
© Getty

Das WTA-Turnier in Portoroz geht ohne deutsche Beteiligung weiter: Nach Kristina Barrois musste nun auch Julia Görges gegen Qualifikantin Xenia Perwak die Segel streichen.

Die 20-Jährige aus Kiel unterlag bei der mit 220.000 Dollar dotierten Veranstaltung der russischen Qualifikantin Xenia Perwak 4:6, 6:4, 2:6. Am Montag war bereits Kritina Barrois durch ein 3:6, 4:6 gegen die kroatische Wildcard-Spielerin Petra Martic in ihrem Auftaktmatch gescheitert.

News und Hintergründe zum Tennis

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung