Tennis

Grönefeld lässt Dulko keine Chance

SID
Dienstag, 14.07.2009 | 21:20 Uhr
Anna-Lena Grönefeld steht aktuell auf Rang 54 der WTA-Weltrangliste
© Getty

Mit einer starken Vorstellung und einem 6:1, 6:4 gegen Gisela Dulko ist Anna-Lena Grönefeld beim WTA-Turnier im italienischen Palermo ins Achtelfinale eingezogen.

Anna-Lena Grönefeld ist beim WTA-Turnier in Palermo in beeindruckenden Manier ins Achtelfinale eingezogen. Die Nordhornerin bezwang die an Position acht gesetzte Argentinierin Gisela Dulko deutlich mit 6:4, 6:1.

In der Runde der letzten 16 wartet auf Grönefeld nun mit der Siegerin der Partie zwischen der Weltranglisten-221. Anna Floris (Italien) und der Niederländerin Alexandra Rus (112) eine lösbare Aufgabe.

Alle News zum Tennis

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung