Nadal testet lädiertes Knie bei Einladungsturnier

SID
Montag, 15.06.2009 | 17:35 Uhr
Im letzten Jahr feierte Rafael Nadal einen epischen Triumph auf Wimbledons heiligem Rasen
© Getty

Rafael Nadal will zur Vorbereitung auf Wimbledon beim Einladungsturnier im Hurlingham Club spielen. Der Spanier hatte wegen einer Knieblessur beim ATP-Turnier in Queens abgesagt.

Titelverteidiger Rafael Nadal plant zur Vorbereitung auf Wimbledon seine Teilnahme beim Einladungsturnier im Hurlingham Club in London - vorausgesetzt er ist nach seinen Knieproblemen wieder fit.

"Es wäre ein guter Test im Hinblick auf Wimbledon, und ich wüsste danach, wie es meinem Knie geht", teilte der spanische Weltranglistenerste auf seiner Internetseite mit.

Nadal hatte wegen der Knieprobleme bereits seine Teilnahme am Turnier im Queens Club in der vergangenen Woche absagen müssen.

Das Einladungsturnier beginnt am 19. Juni, das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon fängt drei Tage später an.

Murray siegt in Queens

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung