Haas und Lisicki im Viertelfinale

Von SPOX
Montag, 29.06.2009 | 08:55 Uhr
Tommy Haas setzte sich im Wimbledon-Achtelfinale gegen Igor Andreev durch
© Getty

Tommy Haas und Sabine Lisicki stehen im Wimbledon-Viertelfinale. Haas setzte sich gegen Igor Andreev (7:6, 6:4, 6:4) durch, Lisicki tat es ihm gleich und bezwang in zwei Sätzen die Dänin Caroline Wozniacki.

Court 4

123

Sabine Lisicki (GER)

6
6

Caroline Wozniacki (DEN - 9)

4

4

 

17.03 Uhr: Und gleich den ersten verwertet sie! Lisicki steht nach einem 6:4, 6:4 Erfolg über Wozniacki im Viertelfinale.

17.02 Uhr: Drei Matchbälle!

17.01 Uhr: 30:0, zwei Punkte fehlen noch.

16.58 Uhr: Wozniacki zieht den Kopf erstmal aus der Schlinge. Jetzt hat Lisicki bei eigenem Aufschlag aber alle Trümpfe in der Hand.

16.54 Uhr: Ein Spiel fehlt noch. Wozniacki macht einfach zu viele Fehler, Lisicki holt sich das Game zu 15.

16.51 Uhr: Wozniacki verkürzt auf 3:4 - allerdings erneut mit Mühe. Lisicki scheint alles im Griff zu haben.

16.46 Uhr: Souverän, souveräner, Lisicki! Die 19-Jährige lässt erneut nichts anbrennen und liegt weiter Break vorn. Noch zwei solche Aufschlagspiele und das Viertelfinale ist perfekt.

16.43 Uhr: Gute Länge bei Lisickis Schlägen - 40:0 bei eigenem Aufschlag.

16.37 Uhr: Es scheint Lisickis Paradeaktion zu sein: Mit einem Ass ein Game abschließen - so wie zum 3:1.

16.34 Uhr: Beinahe das 3:0 - aber diesmal wehrt Wozniacki zwei Breakchancen ab. Überlebensnotwendiges Spiel für die Dänin.

16.31 Uhr: Beeindruckend, wie Lisicki hier auftritt. Mit vier Punkten in Serie holt sie sich das Game.

16.29 Uhr: Auf diesen Aufschlag ist Verlass: Ein Ass und ein Service-Winner - zwei Breakchancen der Dänin abgewehrt.

16.27 Uhr: Und gleich das Break hinterher. Es läuft bei Lisicki!

16.25 Uhr: Beeindruckend, wie kaltschnäuzig die 19-Jährige bisher auftritt. Obwohl sie "nur" 59 Prozent der ersten Aufschläge ins Feld brachte, holt sie sich den ersten Durchgang. Zum Vergleich: Die Dänin brachte 86 Prozent ins Feld. Fünf Asse und eine 85-Prozent-Punkt-Quote beim 1. Aufschlag sprechen aber eindeutig für Lisicki.

16.22 Uhr: Ass! Satz eins geht an Lisicki!

16.21 Uhr: Breakball Wozniacki, aber der erste Aufschlag kommt - Einstand. Und gleich noch ein guter hinter: Satzball!

16.18 Uhr: Ganz wichtiger Punkt für Lisicki: 30:15 für die 19-Jährige, zwei Punkte fehlen noch zum Satzgewinn. Wozniacki wirft gefrustet ihren Schläger.

16.13 Uhr: Mit einem Ass holt sich Lisicki die 5:3-Führung! Stark!

16.09 Uhr: Wozniacki verkürzt - muss aber zweimal über Einstand gehen. Lisicki macht momentan eindeutig den besseren Eindruck.

16.05 Uhr: Die Berlinerin hat jetzt auch ihren Aufschlag besser in Griff bekommen. Vor dem letzten Spiel brachte sie nur 43 Prozent ins Feld - jetzt liegt die Quote bei 60 Prozent.

16.03 Uhr: Lisicki behält die Ruhe, wehrt alle drei ab und beendet das Game mit einem Ass. Hut ab!

16.01 Uhr: Aber die Dänin kontert gleich: Drei Breakchancen für Wozniacki.

15.58 Uhr: Den zweiten verwandelt Lisicki. Perfekter Beginn!

15.57 Uhr: Lisicki ist jetzt voll da: Drei Breakchancen für den deutschen Youngster.

15.55 Uhr: Aber Lisicki bleibt ruhig und holt sich mit drei Punkten in Serie das Game. So langsam kommt Schwung in die Partie.

15.54 Uhr: Kraftvolle Rückhand von Wozniacki. 15:30 bei Aufschlag Lisicki - erstes, leichtes Zittern.

15.48 Uhr: Lisicki gleicht zum 1:1 aus.

15.44 Uhr: Zu Null gewinnt Wozniacki das erste Aufschlagspiel.

15.42 Uhr: Das Achtelfinale läuft. Wozniacki schlägt auf.

15.40 Uhr: Die beiden Damen spielen sich ein. Gleich kann es losgehen.

15.32 Uhr: In Kürze geht es mit Sabine Lisicki hier weiter. Die 19-Jährige trifft ebenfalls auf Platz 4 auf Caroline Wozniacki. Wir bleiben weiter am Ball!

Das Haas-Match zum Nachlesen:

15.30 Uhr: Der Schlüssel zum Sieg? Ganz klar Haas' Aufschlagstärke! Nach seinem ersten Aufschlag machte er 95 Prozent der Punkte. Da war für Andreev einfach nichts zu holen.

15.27 Uhr: Game, Set und Match, Haas! Der Deutsche steht nach seinem 7:6, 6:4 und 6:4 Erfolg gegen Igor Andreev als erster Herr im Viertelfinale.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung