Beck scheitert im Achtelfinale

SID
Mittwoch, 20.05.2009 | 16:12 Uhr
Nach starkem Auftritt in München war für Andreas Beck in Kitzbühel schon im Achtelfinale Schluss
© Getty

Für Andreas Beck war im Achtelfinale des ATP-Turniers in Kitzbühel Endstation. Der Ravensburger musste sich dem Spanier Oscar Hernandez mit 5:7 und 4:6 geschlagen geben.

Tennisprofi Andreas Beck ist beim ATP-Turnier in Kitzbühel im Achtelfinale ausgeschieden. Der Ravensburger musste sich vier Tage vor Beginn der French Open in Paris dem Spanier Oscar Hernander 5:7, 4:6 geschlagen geben.

Das Turnier geht damit ohne deutsche Beteiligung zu Ende. Zum Auftakt hatte Beck den Tschechen Jan Hernych mit 7:5, 3:6, 7:5 niedergerungen.

Besser als Nadal & Federer? Dann melde dich jetzt bei Empire of Sports an!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung