Tennis

Grönefeld spielt sich in Miami in Runde drei

SID
Samstag, 28.03.2009 | 22:51 Uhr
Anna-Lena Grönefeld schlug die Italienerin Sara Errani in zwei Sätzen
© Getty

Die Nordhornerin Anna-Lena Grönefeld hat beim Turnier in Miami die dritte Runde erreicht. Sie schlug die an Nr. 30 gesetzte Italienerin Sara Errani mit 6:4 und 6:3.

Beim WTA-Turnier in Miama ist Anna-Lena Grönefeld in die dritte Runde eingezogen.

Die 23-Jährige aus Nordhorn bezwang Sara Errani (Italien/Nr. 30) mit 6:4, 6:3 und trifft nun wahrscheinlich auf Venus Williams (USA), die sich in der zweiten Runde mit Shahar Peer (Israel) auseinandersetzen musste.

Für Sabine Lisicki (Berlin), die an Iveta Benesova (Tschechien/Nr. 26) 2:6, 4:6 scheiterte, und Qualifikantin Julia Görges (Bad Oldesloe) nach ihrer 4:6, 2:6-Niederlage gegen Zheng Jie (China/Nr. 30) ist das Turnier nach der zweiten Runde dagegen beendet.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung