Sonntag, 17.01.2016

Comeback nach Maß

Sechster Masters-Sieg für O'Sullivan

Snooker-Ikone Ronnie O'Sullivan (40) hat ein Comeback nach Maß gefeiert und nach einem Sieg über seinen Landsmann Barry Hawkins zum sechsten Mal das Masters gewonnen.

Ronnie O'Sullivan spielte in London sein erstes Major-Turnier seit neun Monaten
© getty
Ronnie O'Sullivan spielte in London sein erstes Major-Turnier seit neun Monaten

Der fünfmalige Weltmeister aus England besiegte im Finale im Alexandra Palace von London seinen Landsmann Barry Hawkins (36) 10:1 und zog mit Masters-Rekordsieger Stephen Hendry gleich. O'Sullivan hatte zuletzt pausiert und spielte in London sein erstes Major-Turnier seit neun Monaten.

Das könnte Sie auch interessieren
Ronnie O'Sullivan und Barry Hawkins lieferten sich eine erbitterte Schlacht

The Rocket scheidet nach Thriller aus

O'Sullivan ist gegen Stuart Bingham ausgeschieden

"The Rocket" O'Sullivan zündet nicht: WM-Aus im Viertelfinale

Ronnie O'Sullivan steht in Sheffield vor seinem zweiten WM-Titel in Folge

O'Sullivan verpasst Vorentscheidung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.