Segler schiebt sich weiter vor

Buhl auf Platz zwei

SID
Samstag, 04.07.2015 | 10:07 Uhr
Phillip Buhl kämpft in Kanada mit um den Titel
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Philipp Buhl hat bei der Laser-WM vor Kingston (Kanada) die Spitze im Visier. Nach dem zweiten Regattatag schob sich der 25-Jährige aus Immenstadt von Rang drei auf zwei nach vorne und untermauerte damit weiter seine Ambitionen auf den Führungsplatz.

Nicht verbessern konnte sich hingegen Kieler-Woche-Sieger Tobias Schadewaldt. Der 30 Jahre alte Oldenburger blieb auch nach vier Wettfahrten nur 58.

Die Weltmeisterschaft auf dem Ontariosee ist eines von drei Events zur Erfüllung der Olympia-Norm des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Das Nationenticket für Rio 2016 hat Deutschland im Laser bereits sicher.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung