Samstag, 04.04.2015

Champions Sailing Cup vor Mallorca

Segler holen Gold und Silber

Die deutschen Segler steuern in den olympischen Klassen ein Jahr vor den Sommerspielen in Rio weiter auf Erfolgskurs. Beim Champions Sailing Cup vor Mallorca feierte Laser-Ass Philipp Buhl den zweiten Triumph in Serie. Bei den 49ern glänzten die Berliner Europameister Erik Heil/Thomas Plößel mit Platz zwei.

Philipp Buhl feierte in Mallorca seinen zweiten Weltcup-Sieg in Folge
© getty
Philipp Buhl feierte in Mallorca seinen zweiten Weltcup-Sieg in Folge
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Buhl behauptete vor der Balearen-Insel am dritten Wettkampftag seine Führung in der Gesamtwertung durch den zweiten Platz auf der Schlussregatta souverän. Im Endklassement hatte der 25 Jahre alte Sportsoldat 13 Punkte Vorsprung auf den Schweden Jesper Stalheim. Der niederländische Weltmeister Nicholas Heiner belegte Rang drei.

Heil/Plößel imponierten durch insgesamt drei Rennsiege und mussten beim ersten Teil der nationalen Ausscheidung für die vorolympischen Regatten im August schließlich nur den neuseeländischen Rio-Favoriten Peter Burling/Blair Tuke den Vortritt lassen.

In der 49erFX-Klasse der Frauen erreichten Tina Lutz/Suann Beucke (Bergen/Strande) als bestes deutsches Duo den sechsten Platz. Die 470er-Männer Jan-Jasper Wagner/Dustin Baldewein blieben unterdessen auf Rang 20 hinter den Erwartungen zurück.

Das könnte Sie auch interessieren
DSV-Sieg zum Auftakt vor Palma de Mallorca

DSV-Sieg bei Saisonauftakt vor Palma de Mallorca

Sarah Young überlebte die Tour rund um die Welt nicht

Britin stirbt bei Rennen

Seit Tagen wird der chinesische Segler vermisst

Sydney-Hobart: Chinesischer Segler seit Tagen vermisst


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.