Schwimmen

Para-Schwimmerin Janina Breuer ist "Sportlerin des Monats Dezember"

SID
Janina Breuer vor dem Sprung ins Wasser
© getty

Die zweifache Para-Schwimmweltmeisterin Janina Breuer ist von den deutschen Spitzensportathleten zur "Sportlerin des Monats Dezember" gewählt worden. Dies teilte die Stiftung Deutsche Sporthilfe am Montag mit.

Die 19-jährige Aachenerin setzte sich mit 39,9 Prozent der Stimmen vor den Zweierbob-Europameistern Francesco Friedrich und Thorsten Margis (30,9) sowie Schwimmerin Sarah Köhler (29,2) durch, die bei der Kurzbahn-EM in Kopenhagen überraschend Gold über 800 Meter gewonnen hatte.

Breuer, die als geistig Behinderte in der Startklasse S14 antritt, holte bei ihrer WM-Premiere im Behindertenschwimmen in Mexiko-Stadt zwei Goldmedaillen (100 m Rücken und 100 m Schmetterling) sowie zwei Silbermedaillen (200 m Freistil und 200 m Lagen) und erzielte damit das beste Ergebnis aller deutschen Starter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung