Kurzbahn-EM: Philip Heintz schwimmt zu Gold über 200 Meter

SID
Freitag, 15.12.2017 | 19:23 Uhr
Philip Heintz im Schwimmbecken nach einem 200 Meter Rennen
© getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Philip Heintz ist bei der Kurzbahn-EM in Kopenhagen zu Gold geschwommen. Einen Tag nach seinem Silberrennen über 400 m Lagen gewann der 26-Jährige aus Heidelberg das Finale über die halbe Distanz in 1:52,41 Minuten und wiederholte damit seinen Erfolg von der EM vor vier Jahren in Herning. Silber ging an Andreas Vazaios (Griechenland) vor Tomoe Zinimoto (Norwegen).

Für den Deutschen Schwimm-Verband (DSV) war es vier Monate nach dem historischen WM-Debakel von Budapest bereits die fünfte Medaille der kontinentalen Titelkämpfe auf der 25-m-Bahn.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung