Schwimmen

Steffen und Biedermann getrennt

SID
Trotz der Trennung wohnen Biedermann und Steffen weiterhin zusammen
© getty

Die Schwimm-Stars Britta Steffen (31) und Paul Biedermann (29) haben sich nach fünfeinhalb Jahren Beziehung getrennt. Das bestätigte die zweimalige Olympiasiegerin der Bild-Zeitung.

"Wir gehen nicht im Streit auseinander", sagte Steffen: "Das zeigt ja auch, dass wir noch zusammenwohnen. Es klingt immer blöd, aber ich möchte Paul als sehr guten Freund tatsächlich nicht verlieren".

Im März 2010 hatten die beiden ihre Beziehung öffentlich gemacht. Steffen beendete 2013 ihre aktive Karriere, Biedermann will nach Olympia in Rio de Janeiro mit dem Schwimmen aufhören.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung