Schwimmen

Phelps: Niemand soll mich besiegen

SID
Michael Phelps zeigt sich vor dem Schwimm-Grand-Prix in Charlotte ehrgeizig
© getty

Rekord-Olympiasieger Michael Phelps wird bei seinem Comeback noch immer von unbändigem Ehrgeiz angetrieben. "Ich will nicht, dass mich irgendjemand bezwingt. Niemand", sagte der 28-Jährige am Rande des Schwimm-Grand-Prix in Charlotte bei NBC Sports.

Bei der Veranstaltung im US-Bundesstaat North Carolina geht der Superstar über die 200 m Freistil und die 100 m Schmetterling an den Start. 20 Monate nach seinem Abschied bei den Olympischen Spielen in London 2012 hatte Phelps vor drei Wochen in Mesa/Arizona mit einer guten Leistung über die 100 m Schmetterling sein Wettkampf-Comeback gegeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung