Nach drei dreimonatiger Verletzungspause

Schwimmstar Lochte gibt Comeback

SID
Freitag, 07.02.2014 | 14:51 Uhr
Endlich kann er wieder ins Wasser: Schwimmstar Ryan Lochte
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Schwimmstar Ryan Lochte (29) gibt in der kommenden Woche beim US-Grand Prix in Orlando/Florida sein Comeback nach rund dreimonatiger Verletzungspause.

Das teilte der US-Schwimmverband am Freitag auf seiner Homepage mit. Der fünfmalige Olympiasieger Lochte hatte sich bei einem Sturz Anfang November einen Innenbandriss sowie eine Kreuzbanddehnung zugezogen.

Die Veranstaltung in Orlando findet vom 13. bis 15. Februar im YMCA Aquatic Center statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung