Samstag, 17.12.2011

Erster Start auf Paradestrecke

Schwimmstar Thorpe mit Schlappe über 200 m

Australiens Schwimmstar Ian Thorpe hat auch beim ersten Start über seine einstige Paradestrecke 200 m Freistil nach seinem Comeback eine schwere Niederlage einstecken müssen.

Ian Thorpe ist noch nicht in Form
© Getty
Ian Thorpe ist noch nicht in Form

Beim Langbahn-Meeting im italienischen Riccione landete der fünfmalige Olympiasieger in indiskutablen 1:51,51 Minuten nur auf dem zehnten Platz.

Sieger Sebastiaan Verschuren aus den Niederlanden schlug nach 1:48,20 Minuten an. Bereits am Freitag war Thorpe über 100 m Freistil als 16. hinterhergeschwommen.

Thorpe hinterher

Der 29 Jahre alte Thorpe peilt bei seinem Comeback nach fünf Jahren Wettkampfpause die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 in London an. Realistische Chancen hat er dabei wohl nur über 200 m Freistil.

Thorpes Bestzeit über die vier langen Bahnen liegt seit seinem WM-Gold 2001 in Fukuoka bei 1:44,06 Minuten, damals Weltrekord. Die aktuelle Weltbestmarke stellte Paul Biedermann mit 1:42,00 bei der WM 2009 in Rom in der Ära der High-Tech-Anzüge auf.

Bilder des Tages - 17. Dezember
Mit Backen wie Olli Kahn und jeder Menge Körpereinsatz geht's in die Bilder des Tages. Philipp Buhl bei den ISAF World Sailing Championships im australischen Perth
© AP
1/5
Mit Backen wie Olli Kahn und jeder Menge Körpereinsatz geht's in die Bilder des Tages. Philipp Buhl bei den ISAF World Sailing Championships im australischen Perth
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1712/philipp-buhl-isaf-world-sailing-championship-perth-luke-donald-nhl-scott-niedermayer-new-jersey-devils.html
Wir bleiben im Australien und machen einen Schlenker zum Golf. Luke Donald behält in der dritten Runde der Australian Masters trotz jeder Menge Sand den Durchblick
© AP
2/5
Wir bleiben im Australien und machen einen Schlenker zum Golf. Luke Donald behält in der dritten Runde der Australian Masters trotz jeder Menge Sand den Durchblick
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1712/philipp-buhl-isaf-world-sailing-championship-perth-luke-donald-nhl-scott-niedermayer-new-jersey-devils,seite=2.html
In der NHL wurde es vor dem Match der New Jersey Devils gegen die Dallas Stars erst mal feierlich, der frühere Devils-Kapitän Scott Niedermayer wurde geehrt
© Getty
3/5
In der NHL wurde es vor dem Match der New Jersey Devils gegen die Dallas Stars erst mal feierlich, der frühere Devils-Kapitän Scott Niedermayer wurde geehrt
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1712/philipp-buhl-isaf-world-sailing-championship-perth-luke-donald-nhl-scott-niedermayer-new-jersey-devils,seite=3.html
Auf dem Eis ging's dann aber wie immer mächtig zur Sache. Johan Hedberg, Anton Volchenkow und Eric Nystrom (v.l.n.r.) streiten um den Puck
© Getty
4/5
Auf dem Eis ging's dann aber wie immer mächtig zur Sache. Johan Hedberg, Anton Volchenkow und Eric Nystrom (v.l.n.r.) streiten um den Puck
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1712/philipp-buhl-isaf-world-sailing-championship-perth-luke-donald-nhl-scott-niedermayer-new-jersey-devils,seite=4.html
Zum Schluss noch ein bisschen Atmosphäre: Ian Poulter beim Victoria Golf Club in Melbourne. So lässt sich's golfen
© Getty
5/5
Zum Schluss noch ein bisschen Atmosphäre: Ian Poulter beim Victoria Golf Club in Melbourne. So lässt sich's golfen
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1712/philipp-buhl-isaf-world-sailing-championship-perth-luke-donald-nhl-scott-niedermayer-new-jersey-devils,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.