Weltcup in Berlin

Kein Duell Biedermann vs. Phelps in Berlin

SID
Freitag, 14.10.2011 | 15:47 Uhr
Paul Biedermann (l.) und Michael Phelps werden in Berlin nicht gegeneinander schwimmen
© Getty
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Die mit Spannung erwartete WM-Revanche zwischen Paul Biedermann und Michael Phelps beim Schwimm-Weltcup in Berlin fällt ins Wasser.

Der 14-malige Olympiasieger aus den USA meldete für das Meeting am 22. und 23. Oktober für insgesamt fünf Strecken, allerdings nicht in den Freistilwettbewerben, in denen Biedermann startet.

Bei den Weltmeisterschaften im Sommer in Shanghai hatte Phelps über 200 m Freistil als Zweiter Biedermann nur um neun Hundertstelsekunden geschlagen. Vor zwei Jahren in Rom hatte dagegen der Hallenser den damals übermächtig erscheinenden Phelps vom Thron gestoßen.

Ausnahmeschwimmer Phelps wird bei seiner zweiten Teilnahme in Berlin stattdessen auf den Lagenstrecken über 100, 200 und 400 m sowie über 100 m Schmetterling und 200 m Rücken an den Start gehen.

Steffen vor Comeback

Beim Heimweltcup ist zudem die Mehrzahl der Athleten aus dem deutschen Nationalteam im Wasser.

Hier wird auch Biedermanns Freundin Britta Steffen nach dem offiziellen Burgfrieden mit dem Verband wegen ihrer WM-Flucht in die Kurzbahnsaison einsteigen. Sportlich geht es für die Berlinerin darum, sich für die für sie katastrophale WM zu rehabilitieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung