Schwimmen

Kubusch: Silber mit deutschem Rekord

SID
Freitag, 13.08.2010 | 17:25 Uhr
Christian Kubusch holt EM-Silber in Budapest
© sid

Christian Kubusch hat bei der EM in Budapest über 800m Freistil mit deutschem Rekord die silberne Medaille gewonnen. Gold sicherte sich der Franzose Sebastien Rouault.

Christian Kubusch hat zum Auftakt des drittletzten Wettkampftages bei der Schwimm-EM in Budapest über 800m Freistil mit deutschem Rekord Silber gewonnen.

Der 22 Jahre alte Magdeburger musste sich in 7:49,12 Minuten nur dem Franzosen Sebastien Rouault (7:48,28) geschlagen geben, der seinen zweiten Titel holte. Bronze ging an den Italiener Samuel Pizzetti (7:49,94).

Rekord ohne Schwimmanzug

Kubusch blieb eine Zehntelsekunde unter seiner eigenen nationalen Bestmarke.

Es war der erste deutsche Einzelrekord nach dem Verbot der Schwimm-Anzüge zu Beginn dieses Jahres.

EM: Gold für Duo Steuer/Subschinski

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung