Donnerstag, 12.08.2010

Schwimmen

Zweiter EM-Titel für Rückenspezialist Lacourt

Der Franzose Camille Lacourt hat bei der Schwimm-EM vor dem britischen Europarekordler Liam Tancock Gold über 50m Rücken gewonnen und sich damit seinen zweiten Titel gesichert.

Camille Lacourt feierte seinen zweiten Titel bei der EM in Budapest
© sid
Camille Lacourt feierte seinen zweiten Titel bei der EM in Budapest
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Franzose Camille Lacourt hat bei der Schwimm-EM in Budapest Gold über 50m Rücken gewonnen und sich damit seinen zweiten Titel gesichert.

Lacourt triumphierte in 24,07 Sekunden vor dem britischen Europarekordhalter Liam Tancock (24,70) und Guy Barnea aus Israel (25,04).

Knapp unter Tancocks Bestmarke

Lacourt blieb nur drei Hundertstelsekunden über der Bestmarke von Tancock.

Über 100m Rücken hatte Lacourt in 52,11 Sekunden dem Deutschen Helge Meeuw, der seine EM-Teilnahme abgesagt hatte, dessen Europarekord entrissen.

Polnischer Sieg über 200m Schmetterling

Bilder des Tages - 12. August
Jasmin Huriwai zeigt bei der Präsentation des australischen Kaders für die Olympischen Spiele der Jugend in Sinagpur deutlich, für wen sie antreten wird
© Getty
1/5
Jasmin Huriwai zeigt bei der Präsentation des australischen Kaders für die Olympischen Spiele der Jugend in Sinagpur deutlich, für wen sie antreten wird
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em.html
Sie wurden wieder freigelassen! Derrick Rose darf wieder Basketball spielen und peilt im Trainingscamp der US-Auswahl den Korb an. Sehr zielgerichtet, dieser Blick
© Getty
2/5
Sie wurden wieder freigelassen! Derrick Rose darf wieder Basketball spielen und peilt im Trainingscamp der US-Auswahl den Korb an. Sehr zielgerichtet, dieser Blick
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=2.html
Superstar Chris Bosh dagegen lässt sich lieber neben einer Kakao-Flasche ablichten, die größer als der Power Forward selbst ist
© Getty
3/5
Superstar Chris Bosh dagegen lässt sich lieber neben einer Kakao-Flasche ablichten, die größer als der Power Forward selbst ist
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=3.html
Sieht ganz so aus als wolle Troy Tulowitzki von den Colorado Rockies den Baseball in bester Tim-Wiese-Manier wegfausten. Aber keine Angst, es ist nur ein Bild nach dem Wurf
© Getty
4/5
Sieht ganz so aus als wolle Troy Tulowitzki von den Colorado Rockies den Baseball in bester Tim-Wiese-Manier wegfausten. Aber keine Angst, es ist nur ein Bild nach dem Wurf
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=4.html
Hier hat einer zu kämpfen: Andy Murray beim Rogers Cup. Er könnte aber ruhig freundlicher dreinschauen, Tennis macht doch Spaß
© Getty
5/5
Hier hat einer zu kämpfen: Andy Murray beim Rogers Cup. Er könnte aber ruhig freundlicher dreinschauen, Tennis macht doch Spaß
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=5.html
 
Das könnte Sie auch interessieren
Patrick Hausding und Sascha Klein belegten bei der World Series Rang zwei

Wasserspringen: Hausding/Klein beenden World Series auf Rang zwei

Skandal-Schwimmer Lochte will bei Senioren-Wettkampf starten

Skandal-Schwimmer Lochte will bei Senioren-Wettkampf starten

Die Kurzbahn-DM der Schwimmer findet in Berlin statt

Kurzbahn-DM im Dezember in Berlin


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.