Schwimmen

Meyer und Heister 25-km-Weltmeister

SID
Donnerstag, 22.07.2010 | 22:01 Uhr
Alexander Meyer und Linsy Heister holen sich den WM-Titel über 25km
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Der US-Amerikaner Alexander Meyer hat sich im kanadischen Roberval bei der Freiwasser-WM den Titel über 25km gesichert. Bei den Damen gewann die Niederländerin Linsy Heister.

Der US-Amerikaner Alexander Meyer und die Niederländerin Linsy Heister haben bei der Freiwasser-WM der Langestreckenschwimmer in Roberval die abschließenden 25-km-Rennen gewonnen. Deutsche Teilnehmer waren zum Abschluss der Titelkämpfe in Kanada nicht am Start.

Meyer setzte sich nach 5:32:39,38 Stunden vor dem italienischen 10-km-Weltmeister Valerio Cleri (5:32:40,40 Stunden) durch. Bronze ging an den Bulgaren Petar Stojschew (5:33:50,29).

Im Frauen-Wettbewerb verwies Heister in 5:52:13,06 Stunden die Spanierin Margarita Dominguez Cabezas (5:52:59,29) auf den zweiten Platz. Den dritten Platz belegte die Französin Celia Barrot (5:57:02,87).

Lurz erneut 5-km-Weltmeister

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung