Rugby

Das Knie! Kruis fällt gegen Frankreich aus

Von SPOX
George Kruis ist ein Leistungsträger der englischen Nationalmannschaft
© getty

George Kruis wird der englischen Nationalmannschaft beim Eröffnungsspiel der Six Nations gegen Frankreich fehlen. Der Lock zog sich eine Bänderverletzung im Knie zu.

Der 26-Jährige von den Saracens zog sich die Verletzung am Dienstag im Training zu. Am Donnerstag wird er sich einer genaueren Untersuchung unterziehen, um die Schwere zu ermitteln.

Erlebe die Six Nations Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Zu diesem Zeitpunkt schließen wir ihn nicht von den Six Nations aus", hofft Head Coach Eddie Jones auf eine kurze Ausfallzeit seines Spielers.

Für die zweite Reihe sind jetzt Courtney Lawes und Joe Launchbury stärker im Fokus. Wer gegen Frankreich genau von Beginn an ran darf, wird Jones am Donnerstag bekanntgeben.

Alle Rugby-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung