England: George Kruis gegen Frankreich wohl dabei

Kruis bei SN-Auftakt wohl bereit

Von SPOX
Mittwoch, 11.01.2017 | 14:07 Uhr
George Kruis
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

George Kruis wird England im Auftaktspiel zum Six-Nations-Turnier gegen Frankreich wohl zur Verfügung stehen. Der Offensivakteur hatte sich an Weihnachten gegen Newcastle den Wangenknochen gebrochen.

Mark McCall, der Rugby-Direktor der Saracens aus Watford, bei denen Kruis unter Vertrag steht, bestätigte dessen Einsatzfähigkeit beim Six-Nations-Turnier gegenüber planetrugby.com. Die nächsten zwei Meisterschaftsspiele wird er hingegen wohl noch verpassen.

"Die Frage ist, ob er gegen Toulon spielen kann oder nicht. Das wissen wir erst nächste Woche, aber ich würde sagen, es ist unwahrscheinlich", so McCall weiter.

Erlebe ausgwählte Rugby-Highlights Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch wenn die rechtzeitige Genesung von Kruis Englands Trainer Eddie Jones freuen wird, wird er den Hoffnungsträger nach sechswöchiger Pause kaum in Bestform abgestellt bekommen.

Auch Mako Vunipola könnte planetrugby.com zufolge beim Six Nations wieder zum Einsatz kommen.

Alles zum Rugby

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung