Mittwoch, 12.10.2016

Andy Powells Karriere endet mit 35

Verletzung zwingt Powell zu Karriereende

Traurige Nachrichten aus Wales. Im Alter von 35 Jahren wird Andy Powell von einer hartnäckigen Verletzung zum Karriereende gezwungen.

Er spielte für Newport, Leicester, Scarlets, Cardiff, die Wasps und Dragons: Andy Powell hat in seiner Karriere unglaublich viel erlebt. Diese nimmt nun ein ungeplantes Ende.

Erlebe die Weltklasse-Rugby live und auf Abruf auf DAZN

Der walisische Nationalspieler muss im Alter von 35 Jahren die Schuhe an den Nagel hängen. Mit Merthyr gewann er 2015/2016 noch die walisische Meisterschaft, jetzt ist Schluss.

Eine hartnäckige Verletzung im Knie zwingt Powell zum Abschied. "Er wid nicht vergessen werden. Er war ein großer Teil unseres Erfolgs", verabschiedete ihn Geschäftsführer Peter Morgan.

Alle Rugby-Infos im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Huw Jones fällt mit einer Oberschenkelverletzung aus

Stormers-Schock: Monatelange Pause für Jones

Matt O'Conner war bereits von 2010 bis 2013 Coach bei Leicester

Matt O'Connor wird neuer Leicester-Coach

Kyle Turner hat seinen Vertrag bei den South Sydney Rabbitohs verlängert

Rabbitohs verlängern mit Turner


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.