Donnerstag, 22.07.2010

Tour de France, 17. Etappe

Ankunft auf dem Dach der Tour

Bergankunft auf dem legendären Col du Tourmalet. Was will der Fan mehr? Schon beim Col du Soulor gute 60 Kilometer davor wird sich die Spreu vom Weizen trennen. Klarer Fall für die Favoriten: Angriff!

Donnerstag, 22. Juli 2010: 17. Etappe: 174 km von Pau nach Col du Tourmalet
Donnerstag, 22. Juli 2010: 17. Etappe: 174 km von Pau nach Col du Tourmalet

Heute geht's für die Favoriten erneut auf den Tourmalet und um einfach alles: Hier wird die Vorentscheidung für den Toursieg getroffen. Dabei beginnt die Etappe relativ gemächlich - lediglich ein Berg der vierten Kategorie erhebt sich aus der Ebene.

Möglicherweise die Chance für ein paar Ausreißer. Mehr als sich den Sponsoren zu zeigen, wird allerdings nicht dabei rauskommen.

Hinauf zum Dach der Tour

Spätestens auf dem Weg zum Dach der Tour werden sie geschnappt werden, denn fest steht: Mit hohem Tempo werden Schleck und Co. bereits in die Steigung des Col du Soulor gehen. Das Ziel: Die Spreu vom Weizen trennen und die Konkurrenten zermürben.

Beim Tourmalet wird sich zeigen: Wer hat die besten Beine, wer kann mehr auf die Zähne beißen - und: Wer hat den größeren Willen.

Daten und Fakten zur 17. Etappe

Start

12.30 Uhr

Länge

174 km

Einordung

Hochgebirge

Bergwertungen

vier

Sprintwertungen

zwei

Wichtigkeit Gelbes Trikot

tour de france, radsport, frankreich

Wichtigkeit Grünes Trikot

tour de france, radsport, frankreich

Wichtigkeit Bergtrikot

tour de france, radsport, frankreich

Wichtigkeit Weißes Trikot

tour de france, radsport, frankreich

SPOX-Tipps für den Etappensieg

Andy Schleck, Alberto Contador, Denis Mentschow

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.