Strafe revidiert: Uran rückt wieder auf

SID
Freitag, 14.07.2017 | 12:12 Uhr
Durch die Zurücknahme der Strafe rückt Rigoberto Uran wieder an das Spitzentrio der Tour heran
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Die Spitzengruppe der 104. Tour de France ist bereits vor dem Start der zweiten Pyrenäen-Etappe am Freitag enger zusammengerückt.

Der Radsport-Weltverband UCI nahm am Freitagmorgen die am Vortag ausgesprochene 20-Sekunden-Zeitstrafe gegen Rigoberto Uran (Cannondale-Drapac) zurück. Der Kolumbianer startet damit als Vierter des Gesamtklassements nur noch mit einem Rückstand von 35 Sekunden auf Spitzenreiter Fabio Aru (Italien/Astana) auf die 101 km lange 13. Etappe nach Foix.

Die Spannung im Kampf um Gelb erhöht sich durch die Entscheidung nochmals. Titelverteidiger Christoher Froome (Großbritannien/Sky) liegt nur sechs Sekunden hinter Aru, Dritter ist der Franzose Romain Bardet (AG2R/+0:25). Neben Uran nahm die UCI auch die Strafe gegen LottoNL-Jumbo-Fahrer George Bennett zurück. Der Neuseeländer kämpft als Neunter um eine Top-10-Platzierung.

Uran und Bennett waren am Donnerstag wegen unerlaubter Verpflegung während der letzten 20 Kilometer sanktioniert worden. Etappensieger Bardet blieb wegen des selben Vergehens allerdings ohne Strafe.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung