Tour de France

Greipel im vorläufigen Tour-Aufgebot

SID
Montag, 07.06.2010 | 15:48 Uhr
Andre Greipel muss sich noch bis nach der Tour de Suisse auf die Entscheidung gedulden
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Andre Greipel steht im vorläufigen Tour-de-France-Aufgebot des Teams Columbia. Damit kann sich der Sprinter berechtigte Hoffnungen auf einen Start bei der "großen Schleife" machen.

Radprofi Andre Greipel kann sich berechtigte Hoffnungen auf seinen ersten Start bei der Tour de France machen. Der Sprinter aus Hürth steht im vorläufigen Aufgebot, das sein Team Columbia am Montag veröffentlichte. Von den 15 Fahrern starten neun am 3. Juli in Rotterdam bei der Frankreich-Rundfahrt. Das endgültige Aufgebot soll nach der Tour de Suisse bekannt gegeben werden.

Neben Greipel und dessen Sprint-Konkurrent Mark Cavendish (Großbritannien) stehen auch der frühere Zeitfahr-Weltmeister Bert Grabsch (Wittenberg) und die deutsche Tour-Hoffnung Tony Martin (Cottbus) im vorläufigen Aufgebot. Marcel Sieberg (Hürth) und Talent Patrick Gretsch (Erfurt) werden die Große Schleife nicht bestreiten.

Contador gewinnt Prolog der Dauphine Libere

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung