Fall Boonen

Sportgericht verhandelt über Tour-Start

SID
Mittwoch, 01.07.2009 | 23:13 Uhr
Tom Boonen gewann bei der WM 2005 das Straßenrennen
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Nach dem Einspruch des Sprint-Stars Tom Boonen gegen einen Ausschluss von der Tour de France wird das Sportgericht des Olympischen Komitees Frankreichs am Donnerstag verhandeln.

Der Einspruch von Belgiens Sprint-Star Tom Boonen gegen den Ausschluss von der diesjährigen Tour de France wird am Donnerstag vor dem Sportgericht des Olympischen Komitees Frankreichs (CNOSF) verhandelt.

"Die Akte wird am Donnerstag eingesehen, und wir werden alles tun, um noch vor dem Start der Tour eine Entscheidung zu treffen", sagte ein Sprecher des Sportgerichts.

Keine Konsequenzen seitens UCI

Der Tour-Veranstalter ASO hatte Boonen den Start verweigert, da der Klassikerspezialist Ende April zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres positiv auf Kokain getestet worden war.

Insgesamt war der 28-Jährige dreimal des Kokainkonsums überführt worden. Da Boonen bei einer Trainingskontrolle auffällig wurde, blieb der Test ohne Konsequenzen seitens des Weltverbandes UCI.

Am Dienstag hatte ein Zivilgericht in Nantes sich in der Frage, ob der Belgier bei der Tour starten dürfe, für nicht zuständig erklärt. Die Frankreich-Rundfahrt beginnt am Samstag mit einem Einzelzeitfahren über 15,5km in Monaco.

Tour de France - Prolog: Fürstlicher Start in Monaco

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung