Radsport

Armstrong findet neuen Sponsor

SID
Lance Armstrong liegt derzeit in der Gesamtwertung hinter Alberto Contador auf Platz zwei
© Getty

Der siebenmalige Tour-Sieger Lance Armstrong hat laut eigener "Twitter"-Nachricht einen amerikanischen Sponsor für sein neues Team an der Angel.

Das neue Team des siebenmaligen Tour-de-France-Siegers Lance Armstrong nimmt immer mehr Konturen an. Wie der Amerikaner per "Twitter"-Nachricht mitteilte, habe er bereits einen neuen Sponsor gefunden: "Ich kann eine sehr gute Ankündigung machen: Ich habe ab 2010 einen amerikanischen Partner für unser Team."

Damit verstärken sich die Gerüchte weiter, dass Armstrong ab der kommenden Saison zusammen mit seinem langjährigen Teammanager Johan Bruyneel das Astana-Team verlassen wird. Bruynel hatte am Dienstag bereits seinen Abschied angekündigt.

Seit Wochen sind der Sportartikelhersteller Nike und Armstrongs Krebsstiftung Livestrong als mögliche Sponsoren im Gespräch. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" ist auch das Software-Unternehmen Oracle ein heißer Kandidat.

Bruyneel und Astana trennen sich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung