Freitag, 11.07.2008

Vorschau 7. Etappe

Auf und nieder, immer wieder

München - Auf der siebten Etappe geht es von der 7000-Einwohner-Stadt Brioude in südwestliche Richtung nach Aurillac, der Bezirkshauptstadt des Departements Cantal (JETZT im SPOX-TICKER).

Freitag, 11. Juli, 7. Etappe: 159 km von Brioude nach Aurillac
© SPOX
Freitag, 11. Juli, 7. Etappe: 159 km von Brioude nach Aurillac

Am zweiten Tag im Zentralmassiv lernen sie Fahrer die Auvergne von ihrer schönsten Seite kennen: Die pittoreske Landschaft im Herzen von Frankreich ist eingerahmt von zahlreichen Hügeln, kaum ein Teilstück der Strecke ist flach.

Das Terrain ist also wie bestellt für einen erfolgreichen Ausreißversuch. Und wer käme da eher in Frage als Jens Voigt?

Von Brioude nach Aurillac: Entdecke die siebte Etappe in bewegten Bildern

Insgesamt stehen fünf Bergwertungen mit dem Pas de Peyrol (1588 Meter) als höchster Erhebung auf dem Programm.

Dreimal bietet sich den Sprint-Spezialisten während der Etappe die Gelegenheit, um Punkte für das Grüne Trikot zu spurten.

Für die Klassement-Fahrer heißt es erneut: höchste Aufmerksamkeit. Denn auf den zahlreichen Hügeln kann jederzeit eine Attacke erfolgen. 

 Daten und Fakten zur 7. Etappe

Start

13.10 Uhr

Länge

159 km

Höhenmeter

3831

Einordnung

Mittelgebirge

Bergwertungen

fünf (2x Kat. 2, 2x Kat. 3, 1x Kat. 4)

Sprintwertungen

drei (km: 46,5; 74; 148)
Schlüsselstelle

Der Anstieg zum Pas de Peyrol: Berg der zweiten Kategorie bei Rennkilometer 117 (7,8 km bei 6,2% mittlerer Steigung). Wer über den Gipfel dieser Anhöhe in der Spitzengruppe kommt, ist auch am Ende ganz vorne dabei.

Wichtigkeit       Gelbes Trikot

 
tour de france, radsport, frankreich

Wichtigkeit
Grünes Trikot

 
tour de france, radsport, frankreich

Wichtigkeit Bergtrikot

 
tour de france, radsport, frankreich

Wichtigkeit      Weißes Trikot

 
tour de france, radsport, frankreich

SPOX-Tipps für den Etappensieg

Jens Voigt, Christophe Moreau, David de la Fuente
Torsten Adams

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.