Radsport

Radsport: Deutschland Tour - Termine, Fahrer, Teams und Etappen

Von SPOX
Marcel Kittel will bei Deutschland-Tour voll angreifen.
© getty

Nach zehn Jahren Pause startet die Deutschland Tour mit einem neuen Konzept seine Renaissance. Hier erfahrt ihr alles zu den Terminen, Fahrern, Teams und einzelnen Etappen.

Unter dem Motto "1 professionelles Radrennen, 100 andere Aktivitäten" verbindet der Veranstalter A.S.O. die Radrennen mit zahlreichen weiteren Events. Im Laufe der weiteren Austragungen soll die Rundfahrt bis 2028 auf eine Woche ausgedehnt werden.

Wo und wann findet die Deutschland Tour 2018 statt?

Die Deutschland Tour 2018 startet am 23. August in Koblenz und endet drei Tage später, am 26. August, in Stuttgart. Die weiteren Zwischenstopps des Etappe sind Bonn, Trier, Merzig und Lorsch. Die gesamte Strecke ist 737,5 Kilometer lang und verfügt über 13 Berg- und acht Sprintwertungen.

Wo kann ich die Deutschland Tour 2018 im TV und Livestream verfolgen?

Alle Etappen sind im Free-TV zu sehen. Die ersten beiden Rennen können dabei auf den dritten Programmen hr, SR, SWR und WDR verfolgt werden. Die dritte Etappe zeigt das ZDF und die vierte und letzte schließlich die ARD. Zudem bieten alle Sender einen kostenlosen Livestream im Internet an. Hier gibt es die Übersicht:

EtappeDatumTV-ÜbertragungLivestream
1. Etappe, Koblenz - Bonn23.08. 14 - 16 Uhrhr, SR, SWR, WDRhr, SR, SWR, WDR
2. Etappe, Bonn - Trier24.08., 14 - 16 Uhrhr, SR, SWR, WDRhr, SR, SWR, WDR
3. Etappe, Trier - Merzig25.08., 14.50 Uhr - 16.50 UhrZDFZDF
4. Etappe, Lorsch - Stuttgart26.08., 15.20 Uhr - 17.20 UhrARDARD

Deutschland Tour 2018: Diese Fahrer sind dabei

Mit 14 deutschen WorldTour-Fahrern ist die Mehrheit der deutschen Elite auf der Startliste vertreten. Angeführt wird das deutsche Aufgebot vom deutschen Meister Pascal Ackermann (Team Bora-hansgrohe). Mit Top-Sprinter Marcel Kittel, Andre Greipel und Marcel Sieberg sind zudem einige Fahrer mit Tour-de-France-Erfahrung am Start. Tony Martin muss seinen Start verletzungsbedingt absagen.

Die deutschen Fahrer bei der Deutschland Tour 2018

FahrerTeam
Pascal AckermannBora-hansgrohe
Christoph PfingstenBora-hansgrohe
Andreas SchillingerBora-hansgrohe
Rüdiger SeligBora-hansgrohe
Max WalscheidSunweb
Johannes FröhlingerSunweb
Marcel KittelKatusha Alpecin
Nils PolittKatusha Alpecin
Rick ZabelKatusha Alpecin
Maximilian SchachmannQuick-Step Floors
Nico DenzAG2R La Mondiale
Andre GreipelLotto Soudal
Marcel SiebergLotto Soudal
Christan KneesTeam Sky

Bemerkenswert ist der Antritt von Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas, der seine erstes offizielles Rennen seit seinem Sieg in Paris bestreitet. Zudem sind auch viele weiter internationale Topstars wie Romain Bardet, Mark Cavendish, Wout Poels mit dabei. Hier findet ihr die gesamte Startliste.

Deutschland-Tour 2018: Diese Teams sind dabei

Teams
AG2R La Mondiale
Bahrain Merida
BMC Racing Team
Bora-hansgrohe
Gazprom RusVelo
Heizomat Rad-Net.de
Israel Cycling Academy
Leopard Pro Cycling
Lotto Soudal
Movistar Team
Quick Step Floors
Rally Cycling
Roompot Nederlandse Loterij
Team Dauner D&DQ | Akkon
Team Dimension Data
Team Fortuneo-Samsic
Team Katusha Alpecin
Team Lotto Kern Haus
Team Sauerland
Team Sky
Team Sunweb
Wanty Groupe Gobert
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung