John Degenkolb von Trek Segafredo in Krankenhaus eingewiesen

Degenkolb ernsthaft erkrankt?

SID
Freitag, 22.09.2017 | 14:58 Uhr
John Degenkolb war als Kapitän des deutschen Radbundes vorgesehen, musste seine Teilnahme aber absagen
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Nach seiner WM-Absage scheint Radprofi John Degenkolb ernsthafter erkrankt zu sein als zunächst vermutet. Sein amerikanisches Team Trek-Segafredo gab am Freitag bekannt, dass der 28-Jährige für eingehende Untersuchungen an Herz und Lungen in ein Krankenhaus eingewiesen worden sei. Seine Atemwegsprobleme hätten sich nicht wesentlich verbessert, deshalb sei diese Entscheidung gefallen, erklärte Trek-Mannschaftsarzt Jens Hinder.

Degenkolb war im August frühzeitig aus der Vuelta in Spanien ausgestiegen, es hieß, er leide an einer Bronchitis. Nach einer kurzen Pause versuchte der Wahl-Hesse, sich noch rechtzeitig für die Straßenrad-WM in Bergen in Form zu bringen, musste dieses Unterfangen aber nach dem Ausscheiden bei der Dänemark-Rundfahrt abbrechen. "In seinen letzten Rennen litt John unter Atemproblemen und einem spürbaren Kraftverlust, seine Leistung war dadurch eingeschränkt", führte Hinder aus.

Degenkolb bleibe erst einmal so lange in der Klinik, bis die Ergebnisse der Untersuchung feststünden. Dann werde es auch neue Informationen über den Gesundheitszustand geben. "Ich befinde mich im Moment im Krankenhaus, um dort einige Untersuchungen vorzunehmen. Es geht mir gut und ich werde euch alle auf dem Laufenden halten, wie es mir hier ergeht", schrieb Degenkolb auf seiner Facebook-Seite.

Der gebürtige Geraer Degenkolb war für die WM in Bergen als Kapitän des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) nominiert worden, weil der wellige Kurs über fast 280 km seinen Fähigkeiten entgegenkam. Degenkolb, der 2015 die Klassiker Paris-Roubaix und Mailand-Sanremo gewann, wäre in Bestform ein Medaillenkandidat gewesen. Insgesamt war die Saison 2017 ohnehin enttäuschend für ihn, nur im Februar gelang ihm bei der Dubai-Tour ein Tagessieg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung