Donnerstag, 27.10.2016

Bodenbeläge-Hersteller wird alleiniger Hauptsponsor

Kittel-Team heißt künftig Quick-Step Floors

Der belgische Radrennstall um den deutschen Topsprinter Marcel Kittel geht in der kommenden Saison unter dem neuem Namen Quick-Step Floors an den Start. Der Bodenbeläge-Hersteller Quick-Step wird damit alleiniger Haupt- und Namenssponsor.

Nahrungsergänzungsmittel-Fabrikant Etixx, der zuletzt vorrangiger Geldgeber des Teams unter dem Namen Etixx-Quick-Step war, bleibt als Partner in kleinerem Umfang erhalten.

"Wir sind froh, dass Quick-Step die Chance ergriffen hat und unser Titelsponsor wird. Wir haben zusammen schon viele Ziele erreicht", sagte der mächtige Teamchef Patrick Lefevere.

Quick-Step ist seit 1999 Sponsor des Teams bzw. dessen Vorgängers Mapei. Von 2003 bis 2011 war die Firma Haupt- und Namenssponsor des Traditionsteams.

Alle Mehsport-News


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.