Straßenrad-Europameisterschaft in Nizza aus Sicherheitsgründen abgesagt

Straßenrad-EM in Nizza muss abgesagt werden

SID
Freitag, 05.08.2016 | 23:34 Uhr
Die Straßenrad-EM in Nizza ist abgesagt worden
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Drei Wochen nach dem Terroranschlag mit 85 Toten sind die im September geplanten Straßenrad-Europameisterschaften in Nizza aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Das bestätigte Bürgermeister Philippe Pradal am Freitag und begründete die Maßnahme mit fehlenden Garantien in Sicherheitsfragen.

Die Europameisterschaften hätten in diesem Jahr erstmals auch für Elite-Fahrer stattfinden sollen, bislang waren lediglich Juniorenrennen ausgetragen worden. Unter anderem hatten die früheren Tour-Sieger Vincenzo Nibali (Italien) und Alberto Contador (Spanien) ihr Kommen angekündigt.

In Nizza war am Abend des französischen Nationalfeiertags am 14. Juli der 31-jährige Lahouaiej Bouhlel auf einer Strandpromenade mit einem Lastwagen in eine Menschenmenge gefahren. Bei einem anschließenden Schusswechsel mit der Polizei wurde er erschossen.

Alles zum Radsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung