Meersman gewinnt seine zweite Vuelta-Etappe

SID
Mittwoch, 24.08.2016 | 18:10 Uhr
Gianni Meersman triumphierte auch bei der fünften Vuelta-Etappe
Advertisement
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards

Der belgische Radprofi Gianni Meersman vom Team Etixx-QuickStep hat seine zweite Etappe bei der diesjährigen Spanien-Rundfahrt gewonnen. Er gewann die Strecke zwischen Viviero und Lugo.

Auf dem 171,3 Kilometer langen fünften Teilstück in Galizien von Viviero nach Lugo, nur gespickt mit einer Bergwertung der dritten Kategorie, sprintete der 30-Jährige wie schon am vergangenen Sonntag zum Sieg. Zweiter wurde der Luxemburger Laurent Didier (Trek-Segafredo) vor Kévin Reza (Frankreich/FDJ).

Die letzten Kilometer in Lugo wurden von einem schweren Sturz im Hauptfeld überschattet, weshalb nur eine kleine Gruppe den Sieg unter sich ausmachte. Michael Schwarzmann (Kempten) von der Raublinger Equipe Bora-Argon 18 wurde als 21. bester Deutscher.

Der Kolumbianer Darwin Atapuma vom Team BMC hat das Rote Trikot des Gesamtführenden verteidigt. Zweiter der Gesamtwertung ist der Spanier Alejandro Valverde (Movistar), Vuelta-Sieger von 2009, vor Tour-de-France-Sieger Christopher Froome (Großbritannien/Sky) und seinem Teamkollegen Nairo Quintana (Kolumbien).

Fünf der 21 Etappen sind bereits gefahren

Der sechste Abschnitt am Donnerstag wird womöglich erstmals alle Favoriten aus der Reserve locken. Die 163,2 km lange Etappe von Monforte de Lemos nach Luintra Ribeira Sacra weist zwar nur eine Bergwertung der zweiten Kategorie auf, hat aber noch zwei weitere knackige Anstiege in der zweiten Rennhälfte im Programm.

Die diesjährige Vuelta führt über zehn Bergankünfte durch Spanien und macht einen kurzen Abstecher nach Frankreich. Sie endet nach rund 3315 km und 21 Etappen am 11. September traditionell in Madrid.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung