Giro d'Italia: Dumoulin weiter in Rosa

Greipel gewinnt siebte Etappe

SID
Freitag, 13.05.2016 | 18:57 Uhr
Andre Greipel ist nun alleiniger Rekordsieger bei der Giro
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Andre Greipel hat beim Giro d'Italia die siebte Etappe gewonnen und damit seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Der 33 Jahre alte Rostocker, der bereits am Mittwoch auf der fünften Etappe erfolgreich war, ist mit nunmehr fünf Erfolgen auch alleiniger deutscher Rekordsieger bei der Italien-Rundfahrt.

Greipel verwies im Sprint den Italiener Giacomo Nizzolo auf Platz zwei. "Zwischendurch dachte ich, dass ich vielleicht etwas zu spät bin. Aber dann habe ich die Lücke gefunden und konnte meinen Sprint durchziehen", sagte Greipel, der mit seinem Team Lotto-Soudal den dritten Triumph in Serie feierte. Am Donnerstag hatte Teamkollege Tim Wellems (Belgien) gewonnen.

Das Rosa Trikot des Gesamtführenden verteidigte der Niederländer Tom Dumoulin vom deutschen Team Giant-Alpecin erfolgreich.

Alles zum Radsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung