Donnerstag, 11.02.2016

Cavendish wieder in Gold

Katar: Etappensieg für Kristoff

Alexander Kristoff hat bei der Katar-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Nach 189 Kilometern von Al Zubarah Fort nach Madinat Al Shamal setzte sich der 28-Jährige vom Katjuscha-Rennstall vor seinem italienischen Teamkollegen Jacopo Guarnieri und dem Belgier Greg van Avermaet (BMC) durch.

Alexander Kristoff sicherte sich den Etappensieg in Katar
© getty
Alexander Kristoff sicherte sich den Etappensieg in Katar

Der frühere Straßenrad-Weltmeister Mark Cavendish (Dimension Data) wurde Fünfter und eroberte das Goldene Trikot des Gesamtführenden zurück. Der Brite hatte am Montag das erste Teilstück für sich entschieden. Kristoff, am zweiten Tag Etappensieger, ist mit neun Sekunden Rückstand Vierter.

Rüdiger Selig (Zwenkau) vom Team Bora-Argon belegte am Donnerstag als bester Deutscher den 17. Platz. Die Katar-Rundfahrt endet am Freitag nach fünf Etappen und 626,4 km in Doha.

Alles zum Radsport

Das könnte Sie auch interessieren
Marcel Kittel überzeugt in Abu Dhabi

Abu Dhabi: Kittel gewinnt zweite Etappe

Lance Armstrong muss vor Gericht

Armstrong-Prozess beginnt am 6. November

Kristina Vogel ist amtierende Olympiasiegerin und Weltmeisterin

Dreimal Gold: Vogel besteht ersten Härtetest


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.