Radsport

Gretsch im Aufgebot von AG2R

SID
Donnerstag, 18.06.2015 | 12:26 Uhr
Gretsch darf sich über die Teilnahme an der Tour de France freuen
© getty

Patrick Gretsch aus Erfurt ist von seinem französischen Team AG2R La Mondiale für die 102. Tour de France (4. bis 26. Juli) nominiert worden. Der 28 Jahre alte Zeitfahr-Spezialist bestreitet damit seine zweite Frankreich-Rundfahrt nach seinem Debüt für Argos-Shimano im Jahr 2012

"Patrick ist ein echter Rouleur, war Vierter im Zeitfahren des Giro", sagte AG2R-Generalmanager Vincent Lavenu: "Er ist ein Gewinn für das Team-Zeitfahren und wird helfen, unsere Kapitäne auf den Flachetappen zu beschützen."

Neben Gretsch gab AG2R sechs weitere Fahrer des neunköpfigen Tour-Aufgebots bekannt, darunter den Vorjahressechsten Romain Bardet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung