Montag, 06.04.2015

Baskenland-Rundfahrt um Bilbao

Matthews gewinnt erste Etappe

Der australische Radprofi Michael Matthews hat am Ostermontag die erste Etappe der Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Nach 162,7 km rund um Bilbao setzte sich der 24-Jährige vom Team Orica-Green Edge im Schlussspurt klar durch.

Michael Matthews konnte sich über seinen Auftaktsieg bei der Baskenland-Rundfahrt freuen
© getty
Michael Matthews konnte sich über seinen Auftaktsieg bei der Baskenland-Rundfahrt freuen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Matthews verwies dabei den polnischen Weltmeister Michal Kwiatkowski (Etixx-Quick Step) und Ilnur Sakarin (Russland/Katjuscha) auf die Plätze. Der dreimalige Zeitfahrweltmeister Tony Martin (Cottbus/Etixx-Quick Step) fuhr als bester Deutscher auf Rang 18.

Überschattet wurde die Zielankunft von einem schweren Sturz, gleich mehrere Fahrer kamen dabei zu Fall und mussten teilweise minutenlang behandelt werden. Nähere Informationen zu den Betroffenen gab es zunächst nicht.

Am Dienstag führt die zweite Etappe über 175,4 km von Bilbao nach Vitoria-Gasteiz. Die 55. Baskenland-Rundfahrt endet am Samstag mit einem Einzelzeitfahren über 18,3 km rund um Aia.

Das könnte Sie auch interessieren
Richie Porte tritt in große australische Fußstapfen

Porte gewinnt als dritter Australier die Tour de Romandie

Astana musste sich von Kapitän Michele Scarponi verabschieden

Astana nur mit acht Fahrern zum Giro

Emanuel Buchmann sicherte sich mit 30 Sekunden Rückstand Platz Drei

Buchmann stark am Berg - Yates in Gelb


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.