Albasini gewinnt auch die dritte Etappe

SID
Donnerstag, 30.04.2015 | 18:58 Uhr
Michael Albasini fühlt sich bei der diesjährigen Tour de Romandie sichtlich wohl
© getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2

Radprofi Michael Albasini hat auf der dritten Etappe der Tour de Romandie seinen zweiten Sieg gefeiert und das Gelbe Trikot erfolgreich verteidigt.

Der Schweizer vom Team Orica GreenEdge ließ nach 172,5 km von Moutier nach Porrentruy den Franzosen Julian Alaphilippe (Etixx-Quick Step) und den Italiener Damiano Caruso (BMC) im Sprint hinter sich. Der ehemalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin aus Cottbus (Etixx-Quick Step) kam wie am Vortag mit dem Feld ins Ziel.

Der 34 Jahre alte Albasini hatte mit seinem Sieg am Mittwoch in Saint-Imier die Führung im Gesamtklassement übernommen. Dort hat er nun 20 Sekunden Vorsprung auf seinen italienischen Teamkollegen Ivan Santaromita und Titelverteidiger Chris Froome (Sky) aus Großbritannien, Martin ist Zwölfter.

Die vierte Etappe führt am Freitag über 169 km von La Neuveville nach Fribourg. Die Rundfahrt endet am Sonntag mit dem Einzelzeitfahren in Lausanne.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung