Neuer Vertrag bei Tinkoff-Saxo

Contador verlängert bis 2016

SID
Dienstag, 10.03.2015 | 15:54 Uhr
Alberto Contador konnte zweimal die Tour de France gewinnen
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Der zweimalige Tour-de-France-Sieger Alberto Contador aus Spanien hat seinen Vertrag beim Profi-Radrennstall Tinkoff-Saxo um ein Jahr bis Ende 2016 verlängert. Das teilten der Madrilene und das Team am Dienstag mit.

"Ich bin froh, ankündigen zu können, dass ich auch im nächsten Jahr Fahrer von Tinkoff bin", teilte der ehemalige Dopingsünder Contador via Twitter mit.

Für den 32-Jährigen könnte das kommende Jahr das letzte seiner Karriere sein. Im Februar hatte er erklärt: "So wie ich es jetzt sehe, bleiben mir noch dieses und das nächste Jahr."

Er wolle auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn zurücktreten. Allerdings, so schränkte Contador ein, "können viele Dinge passieren. Man stelle sich vor, ich stürze bei der Tour 2016 und scheide aus. Dann möchte ich so nicht Abschied nehmen."

Radsport im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung