Radsport

Dekker verfehlt Stundenweltrekord

SID
Thomas Dekker hat den angestrebten Studenweltrekord verfehlt
© getty

Der niederländische Radprofi Thomas Dekker ist bei dem Versuch gescheitert, den Stundenweltrekord des Australiers Rohan Dennis zu knacken.

Der 30-jährige Dekker, der 2009 des Epo-Dopings überführt und für zwei Jahre gesperrt worden war, legte am Mittwoch im mexikanischen Aguascalientes in einer Stunde 52,221 km zurück und verfehlte die Bestmarke um 270 Meter.

Dennis hatte Anfang Februar in Grenchen/Schweiz 52,491 km auf die Bahn gebracht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung