Radsport

Vorletzte Etappe der Oman-Rundfahrt

SID
Die vorletzte Etappe der Oman-Rundfahrt wurde wegen widrigen Wetterbedingungen abgrebrochen
© getty

Ein Sandsturm und große Hitze haben zum Abbruch der fünften Etappe der Oman-Rundfahrt geführt.

Diese Entscheidung fällten die Organisatoren am Samstag aus Sicherheitsgründen.

Zuvor war das Teilstück wegen der widrigen Bedingungen bereits verkürzt worden.

Der Spanier Rafael Valls geht damit als Gesamtführender in die Schlussetappe am Sonntag über 133,5 km von Oman Air nach Matrah.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung