Mittwoch, 04.02.2015

Aufgrund eines Finanzstreits

Mittelmeer-Rundfahrt 2015 abgesagt

Die traditionsreiche Mittelmeer-Rundfahrt der Radrennfahrer findet in diesem Jahr aufgrund eines Finanzstreits nicht statt. Das gab die veranstaltende Agentur LNC am Mittwoch nach einem Urteil des Nationalen Olympischen Komitees von Frankreich (CNOSF) bekannt.

Jens Voigt konnte die traditionelle Mittelmeer-Rundfahrt 2005 gewinnen
© getty
Jens Voigt konnte die traditionelle Mittelmeer-Rundfahrt 2005 gewinnen

Zugleich teilte der Veranstalter der Nachrichtenagentur AFP mit, dass das Rennen im kommenden Jahr stattfinden könnte, "wenn sich die Sache bis zum Juni geregelt hat". Dann endet die Einschreibungsfrist.

Die 42. Auflage sollte eigentlich vom 12. bis 15. Februar in der französischen Mittelmeer-Region ausgetragen werden. In Rolf Gölz (1992), Jörg Jaksche (2004) und Jens Voigt (2005) gewannen bislang drei deutsche Radprofis die Rundfahrt.

Das könnte Sie auch interessieren
Alejandro Valverde steht vor dem Gesamtsieg

Valverde vor Gesamtsieg bei der Katalonien-Rundfahrt

Straßen-Weltmeister Greg van Avermaet

Van Avermaet gewinnt Eintagesrennen in Harelbeke

Alejandro Valverde führt das Feld der Katalonien-Rundfahrt an

Katalonien-Rundfahrt: Valverde übernimmt Gesamtführung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.