Erfolg bei Dubai-Tour

Viviani gewinnt zweite Etappe

SID
Donnerstag, 05.02.2015 | 13:30 Uhr
Elia Viviani siegte bei der zweiten Etappe vor Mark Cavendish
© getty
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
National Rugby League
Storm -
Broncos
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der italienische Radprofi Elia Viviani (Sky) hat die zweite Etappe der Dubai-Tour für sich entschieden. Der 25-Jährige setzte sich nach 185 km von Dubai nach Palm Jumeirah im Zielsprint gegen den Briten Mark Cavendish (Quick Step) und seinen Landsmann Andrea Guardini (Astana) durch.

Als bester deutscher Profi landete John Degenkolb (Gera/Giant-Alpecin) auf dem sechsten Platz. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (Cottbus/Quick Step) hatte vor dem Zielsprint viel Arbeit für Sprint-Star Cavendish geleistet und landete im Hauptfeld.

In der Gesamtwertung liegt Cavendish nach seinem Auftaktsieg weiter in Führung. Das dritte Teilstück führt am Freitag vom Dubai International Marine Club über 205 km nach Hatta Dam.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung