Dienstag, 07.10.2014

Durch Teilnahme an den drei Landesrundfahrten

Tinkow lockt Stars mit Millionenprämie

Mit einer Millionenprämie will der russische Milliardär Oleg Tinkow die besten Radprofis im kommenden Jahr zu einem Start bei allen drei großen Landesrundfahrten animieren.

Alberto Contador und Co. winkt bei Teilnahme an den großen Rundfahrten eine Extra-Prämie
© getty
Alberto Contador und Co. winkt bei Teilnahme an den großen Rundfahrten eine Extra-Prämie

Den Top-Fahrern Nairo Quintana, Christopher Froome, Vincenzo Nibali sowie seinem Schützling im Team Tinkoff-Saxo, Alberto Contador, versprach Teambesitzer Tinkow ein Handgeld von jeweils 250.000 Euro, sollten sie das Rundfahrt-Triple anpeilen.

"Wenn Quintana, Froome, Nibali und Contador damit einverstanden sind, alle drei großen Rundfahrten zu bestreiten, werde ich über die Tinkoff-Bank eine Million Euro bereitstellen. Jeder von ihnen erhält 250.000 Euro als zusätzlichen Anreiz. Ich denke, das ist eine gute Idee", sagte Tinkow: "Die besten Fahrer sollten sich in allen drei großen Rundfahrten messen."

Zuletzt hatte Vuelta-Sieger Contador angekündigt, in der Saison 2015 das Double aus Giro- und Tour-Sieg in Angriff nehmen zu wollen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.